SGF Werk Waldkraiburg

Waldkraiburg
Bauherr:
SGF Waldkraiburg
Maßnahmen:
Erweiterung und Werksneubau
Gebäudeplanung: LPH 1 – 9
Tragwerksplanung: LPH 1 – 6
Elektrotechnik: LPH 1 – 9
Versorgungstechnik: LPH 1 – 9
Freianlagen: LPH 1 – 9

Die Erweiterung des vorhandenen Werks besteht aus mehreren Neubauten im nordwestlichen, bzw. nordöstlichen Teil des Werksgeländes, der teilweisen Aufstockung des Sozialgebäudes und Umbauarbeiten in der bestehenden Produktion.
Außerdem wurde eine Verbindungsbrücke zur neuen Produktionserweiterung erstellt. Die Arbeiten in der vorhandenen Produktionshalle bestehen aus dem Einbau neuer Zwischenwände und Decken, entsprechend der festgelegten neuen Raumstruktur.