Business Campus Garching

München
Bauherr:
Gewerbeplan Regensburg
Maßnahmen:
Neubau
Elektrotechnik: LPH 1– 3, 5 – 8

Auf einem Areal von circa 25 ha entsteht aus circa achtzehn Gebäuden mit Büroflächen, Geschäften, Großhandels- und Dienstleistungsbetrieben in einer attraktiven, parkähnlichen Umgebung der Business Campus Garching. Eines davon ist das Bürogebäude E01 inklusive Tiefgarage mit circa 25.000 m² HNF. Im derzeitigen Endausbau befinden sich momentan 44 Mieteinheiten in verschiedenen Größen, von 40 m² bis circa 1.700 m².

Die COPLAN AG wurde mit der Planung der Stark- und Schwachstromanlagen beauftragt. Darin sind Niederspannungsschalt- und Installationsanlagen, Beleuchtung, Erdungsanlagen, FM- und Informationstechnische Anlagen, Brandschutz, Sicherheitseinrichtungen, passive Netzwerktechnik, Verkabelung für die Rauchdruckanlage der Treppenhäuser und zugleich Fluchttreppenhäuser enthalten.
Darüber hinaus erfolgte die Planung der Energieversorgung (circa 5 MW) für die bis dato entstandenen und derzeit entstehenden Gebäude des Campus.