Autohaus Opel Solcher Eggenfelden

Eggenfelden
Bauherr:
Opel Solcher e. K. Pfarrkirchen
Maßnahmen:
Neubau
Gebäudeplanung: LPH 3 (nur anteilig), 5 – 9
Tragwerksplanung: LPH 1 – 6
Versorgungs- und Freianlagen: LPH 1 – 9
Vermessung

Das neue Gebäude der Opel Solcher e. K. gliedert sich in die Bereiche Werkstätte mit angehängten Büro- und Sozialräumen, sowie einen Ausstellungsbereich. Die Dachflächen sind als Pultdächer ausgebildet, der Baukörper wird auf einer Plattengründung ausgeführt und die Haupttragelemente der Außenwände werden durch eine Stahlkonstruktion ausgebildet. Die Fassaden wurden durch eine Kassettenwand, bzw. Sandwichelemente mit Pfosten-Riegel-Elementen realisiert.