Wohnen

Wohnen ist weit mehr als ein Dach über dem Kopf. Es schließt das Wohnumfeld und die soziale Nachbarschaft mit ein. Sich richtig zu platzieren, ist ein sehr sensibler Vorgang.

Ihr Wohnraum ist Ausdruck Ihrer Persönlichkeit und wirkt ebenso individuell auf seine Umgebung. Persönliche Vorstellungen, Bedürfnisse und Vorlieben schaffen unendlich viele Möglichkeiten.

Unsere Architekten verstehen es, sich mit dem Projekt und Ihnen als Auftraggeber gänzlich zu identifizieren. Denn nur wer Ihre Wünsche und Vorstellungen versteht, schafft durch ein harmonisches Zusammenspiel aus Umgebung, Raum, Licht und Haptik, Wohnraum mit Atmosphäre und Charakter. Das ist unser Anspruch.

Handskizzen, Material- und Farbmuster vermitteln die gestalterische Intention zur Erfüllung Ihrer Wünsche. Mit dreidimensionalen Abbildungen und Modellen wird Ihr Wohnraum bereits in der Planungsphase „greifbar".

 

Referenzen

Wohnungsbau     mehr Info...
Wohnanlage Hörselbergstraße     mehr Info...

Bauherr: HI Wohnbau GmbH
Maßnahme: Neubau

Der Neubau der Wohnanlage mit Tiefgarage umfasst 124 Wohneinheiten, die sich aus 2–5 Zimmer-Wohnungen zusammensetzen und über insgesamt 11 miteinander verbundenen Häusern verteilen. In Haus 11 ist über 3 Geschosse eine Kindertageseinrichtung mit Krippe und Kita untergebracht. Besondere Ausstattungsmerkmale sind großzügige Dachterrassen und Grünanlagen, Glasbrüstungen sowie die Bauart im Ziegelmauerwerk.

Gewerke und Leistungsphasen:
  • Gebäudeplanung: LPH 5 – 8

Fotos: HI Wohnbau GmbH, www.hi-wohnbau.de

Wohnanlage Neue Mitte Karlsfeld     mehr Info...

Bauherr: HI Wohnbau GmbH
Maßnahme: Neubau

Der Neubau der Wohnanlage setzt sich aus 229 Wohneinheiten mit 3–5 Zimmer-Wohnungen, Gewerbeeinheiten und Tiefgarage verteilt auf 6 Häusern zusammen. Dank einer Abfolge unterschiedlich hoher Häuser ist jede Einheit als eigenständig erkennbar. Eine beruhigende, differenzierte Farbgestaltung unterstreicht dieses Prinzip zusätzlich. Mit diesen dynamischen Elementen gliedert sich „Neue Mitte Karlsfeld” in die bestehende Nachbarschaft ein. Großzügige Balkone und begrünte Dachterrassen schaffen dabei einen wichtigen Bezug zwischen Wohnraum und Freiraum.

Gewerke und Leistungsphasen:
  • Gebäudeplanung: LPH 5 – 8
Privates Wohnen     mehr Info...
Villa in München     mehr Info...

Bauherr: Privat
Maßnahme: Neubau

Das auf dem Grundstück bestehende Gebäude entsprach nicht mehr den räumlichen Anforderungen des Bauherrn. Erste Konzepte sahen vor, den Bestand umzubauen und mit einer Erweiterung den Anforderungen gerecht zu werden. Jedoch konnte der Bauherr überzeugt werden, dass ein Abbruch mit komplettem Neubau, bei annähernd gleichen Kosten, seinen Anforderungen und Wünschen besser gerecht wird. Die moderne und klare Formensprache integriert sich sehr gut in die vorhandene Umgebung. Der Gebäudekubus mit geschlossener Fassade zur Nordseite schottet den Lärm einer stark befahrenen Straße ab und erhält die gewünschte Privatsphäre, zum Garten im Süden öffnet sich das Gebäude großflächig. Optimierte Geschosshöhen lassen repräsentative Flächen zu und entsprechen somit einer zeitgemäßen Ausführung.

Gewerke und Leistungsphasen:
  • Gebäudeplanung: LPH 1 - 9 einschließlich Abbruch
Betreutes Wohnen     mehr Info...
BRK Altenheim Simbach am Inn     mehr Info...

Bauherr: Bayerisches Rotes Kreuz, Kreisverband Rottal-Inn
Maßnahme: Erweiterung und Sanierung

Ein neues Betreuungs- und Pflegekonzept, das dementen Patienten ermöglicht, ihren alltäglichen Arbeiten und Gewohnheiten nachzugehen, erforderte die Umstrukturierung des in den 1980er Jahren erbauten Gebäudes. Das Bauvorhaben umfasste einen Erweiterungsanbau am Westflügel des Gebäudekomplexes, die Neugestaltung der Haupteingangssituation, raumgestaltende Umbaumaßnahmen im Bestandsgebäude, sowie die Erweiterung des Dachgeschosses mit Dachgauben. Die Zufahrt für das Untergeschoss wurde verlegt.

Gewerke und Leistungsphasen:
  • Gebäudeplanung: LPH 7 – 9
  • Elektrotechnik: LPH 1 – 9
  • Versorgungstechnik: LPH 1 – 9
  • Möblierung, Außenanlagen: LPH 7 – 9
AWO Seniorenwohnheim Ortenburg     mehr Info...

Bauherr: AWO Bezirksverband Niederbayern/Oberpfalz
Maßnahme: Neubau

Der Neubau des Seniorenwohnheims bietet 90 Heimplätze gegliedert in drei Pflegestationen, die mit gerontopsychiatrischen Tagesgruppen, Cafeteria, Andachts- und Verabschiedungsraum, Küche, Wäscherei sowie Veranstaltungseinrichtungen ausgestattet sind.

Gewerke und Leistungsphasen:
  • Elektrotechnik: LPH 1 – 9
St. Paulus Stift Neuötting – Wohngruppen Altötting     mehr Info...

Bauherr: Jakob-Friedrich-Bussereau Stiftung
Maßnahme: Neubau; Barrierefreies Wohnen für Menschen mit Behinderung

Der zweigeschossige Neubau bietet Platz für 2 Wohngruppen, welche über Einzelzimmer, Sanitäranlagen, einen Wohn-Essbereich und gemeinsamen Allzweckräumen verfügen. Die Wohngruppen sind alle auf barrierefreiem Standard ausgerichtet.

Gewerke und Leistungsphasen:
  • Elektrotechnik: LPH 1 – 3, 5 – 9