Büro- und Verwaltung

Büro- und Verwaltungsgebäude sind neben ihrer Funktion auch als Investitionsmaßnahmen zu betrachten. Die Nachhaltigkeit spielt dabei eine wachsende Rolle ebenso wie das Wohlfühlgefühl am Arbeitsplatz: ergonomisch optimiert, funktional, ästhetisch ansprechend und akustisch perfekt. Nicht zu vergessen: angenehme Temperaturen, ohne Zug und modernste Datentechnik.

Flexible Strukturen sind für Bauherrn und Nutzer von großer Bedeutung ebenso wie moderate Betriebskosten und Wartungsaufwand. Deshalb geben wir unsere Baudaten an das Facility Management der Gebäudeverwaltung weiter. Und obwohl sich die Anforderungen häufig ähneln, so handeln wir doch nach der Devise: „Jede Aufgabe ist ein Unikat.“

 

Referenzen

Büro- und Verwaltungsgebäude     mehr Info...
Rottaler Volksbank-Raiffeisenbank Firmen- und Individualkundenzentrum     mehr Info...

Bauherr: Rottaler VR Bank eG
Maßnahme: Neubau und Umbau

Der Erweiterungsneubau wurde in die denkmalgeschützte Umgebung des Carcassonnerplatzes/Altstadtbereich eingebettet. In Form eines Atriums gestaltet, schafft die verglaste Eingangshalle eine harmonische Verbindung von Alt- und Neubau und gewährleistet den barrierefreien Zugang. Neben hochwertigen Büro-, Besprechungs- und Seminarräumen befindet sich im 2. Obergeschoss ein Sitzungs- und Veranstaltungsraum für bis zu 150 Personen.

Gewerke und Leistungsphasen:
  • Gebäudeplanung: LPH 1 – 9
  • Freianlagen: LPH 1 – 9
  • Vermessung
COPLAN AG Firmenzentrale Eggenfelden     mehr Info...

Bauherr: COPLAN AG
Maßnahme: Neubau und Sanierung

Innerhalb eines städtebaulich und denkmalpflegerisch geschützten Ensembles, wurde der Neubau der Firmenzentrale in der Hofmark Gern in Eggenfelden realisiert. Dabei wurde das als Einzeldenkmal eingetragene Stadelgebäude denkmalgerecht saniert, in ein modernes Bürogebäude umgebaut und durch einen Anbau erweitert. Das Gebäude wurde nachhaltig geplant und ausgeführt sowie nach DGNB Gold zertifiziert. Im September 2014 wurde das Bauprojekt mit dem Bayerischen Denkmalpflegepreis in Bronze prämiert.

Gewerke und Leistungsphasen:
  • Gebäudeplanung: LPH 1 – 9
  • Tragwerksplanung: LPH 1 – 6
  • Elektrotechnik: LPH 1 – 9
  • Versorgungstechnik: LPH 1 – 9
  • Freianlagen: LPH 1 – 9
  • Vermessung
  • Sicherheits- und Gesundsheitsschutzkoordination (SiGeKo)
Ämtergebäude Bayreuth     mehr Info...

Bauherr: Freistaat Bayern, Staatliches Bauamt Bayreuth
Maßnahme: Sanierung und energetische Sanierung

Sanierung eines Verwaltungsgebäudes inkl. Tiefgarage und Kantine. Darüber hinaus wurde das Gebäude einer ganzheitlichen energetischen Sanierung unterzogen womit ein Passivhausstandard erreicht wurde.

Gewerke und Leistungsphasen:
  • Elektrotechnik: LPH 2 – 8
  • Aufzug- und Fördertechnik: LPH 2 – 8